Brot und Rosen


Brot für unsere Bedürftigkeit.
Rosen für unsere Sehnsucht.
Damit wir teilen und mitteilen:
Gott ist mitten unter uns.
Leben für jeden neuen Tag.
Liebe für jeden neuen Schritt.
Damit wir einander befreifen und
erlösen,
denn Gott ist mitten unter uns;
Heilende Zuwendung.
Segnende Kraft.
Damit wir aufstehen und aufbrechen,
denn Gott ist mitten unter uns.
Bild: Sr. Regina, asc / Text: Roland Breitenbach    


© Kloster St. Elisabeth, Duxgass 55, 9494 Schaan - Telefon 00423 239 64 44
Anzahl Besucher: 70624   -   Letzte Aktualisierung: 27. Juli 2016