Exerzitien



"Gott wohnt, wo man ihn einlässt"

 
Mit diesem bekannten Wort von Martin Buber ist eine Spur gelegt, der wir in biblischen Be-trachtungen und stillen Gebetszeiten nachgehen wollen. Es scheint ein jüdisch-christliches Grundthema zu sein; diese göttliche Wohnungssuche unter uns und bei uns! Wir sind eingeladen, Schritte des Vertrauens zu wagen, dass Gott nicht allein in unzugänglichem Lichte wohnt, sondern mitten unter uns! Dem sollen diese Tage der Besinnung dienen.


 
Leitung:
Pfr. Stefan Staubli
 
Zeit: Dienstag, 08. September, Zimmbezug bis 16.30 Uhr bis
Montag, 14. September, 10.00 Uhr.

Ort:

 

Kloster St. Elisabeth
 
Kurskosten: Richtpreis CHF 120.- bis CHF 165.-  (ohne Pension)
Einzelprogramm erhältlich. Anmeldung erforderlich.
 
 

 

© Kloster St. Elisabeth, Duxgass 55, 9494 Schaan - Telefon 00423 239 64 44
Anzahl Besucher: 501945   -   Letzte Aktualisierung: 25. März 2020